Führung des Bourgeoisie

  • vinduglacier2018-06-6766374

Präsentation

Gletscherwein und Besichtigung des Burgerhauses
Entdecken Sie die Geschichte der Burgerschaft von Grimentz und probieren Sie den berühmten Gltescherwein.

Das Prinzip des Gletscherweins ist einfach: die Fässer werden nie geleert, und jedes Jahr wird neuer Wein zum alten hinzugegeben. Beispiele:

- Der Wein eines Fasses von 1888 wird mit dem Wein von 1886 gemischt
- Mit dem Wein von 1934 wird das Fass von 1888 aufgefüllt
- Mit dem Wein von 1969 wird das Fass von 1934 aufgefüllt, und er dient dann als Grundlage für den neuen Wein

Den „Gletscherwein“ gibt es nicht zu kaufen. Er kann nur in den Kellern von Anniviers verkostet werden, wo er direkt aus dem Fass gezapft wird.

Im Weinkeller lagert unter anderem das berühmte Fass „Tonneau de l’Evêque“. Der in diesem Fass aus Lärchenholz enthaltene Wein stammt aus dem Jahr 1886. Der früher für den Bischof bestimmte Wein wird heute auch hohen Gästen zu speziellen Anlässen serviert.

Es ist möglich, der Gletscherwein während des Besuchs der Bourgeoisie zu verkosten.

Für Gruppenreservierungen (>6Pers.) nehmen Sie bitte per E-mail Kontakt mit Anniviers Tourisme.


Praktische Informationen
  • Alter : empfohlen ab 16 Jahren
  • Mindestens 4 Teilnehmer
  • Privatbesuche auf Anfrage möglich
  • Besichtigung auf Französisch
  • Treffpunkt vor dem Burgerhaus
  • Anmeldungen online oder in den Tourismusbüros bis 11:00 am Tag der Veranstaltung

Kontakt
Office du Tourisme de Grimentz
 
Etikett (en), Klassifizierung
  • Accroche Billetterie :
    • Inclus dans le Pass Anniviers Liberté

Verfügbarkeiten

Karte

FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Office du Tourisme de Grimentz
3961
Grimentz
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 46.17985
Längengrad : 7.57565