Geführter Dorfrundgang und ella Maillart Museum

  • ella-maillartm-6637975-7794641-7794642

Präsentation

Geschichte und Kulturerbe des Dorfes Chandolin entdecken
Lernen Sie ein Dorf durch seine Bewohner kennen.

Chandolin gilt als eines der höchstgelegenen ganzjährig bewohnten Dörfer Europas und hat schon früh illustre Gäste angezogen, von denen sich einige hier niedergelassen haben. Möchten Sie mehr darüber erfahren? Der Four banal, das Maison Bourgeoisie und der Ella Maillart Museum sind nur einige Beispiele für das reiche bauliche Erbe des Dorfes. Kennen Sie den Gletscherwein? Er wird nur in den Weinkellern des Val d'Anniviers verkostet und direkt aus dem Fass gezapft.  Es ist möglich, den Vin du Glacier während des Besuchs der Bourgeoisie zu probieren. Sie werden bei diesem Besuch auch die Ausstellung von Edmond Bille entdecken.

Genießen Sie es, die vergangene und gegenwärtige Geschichte von Chandolin zu entdecken, dank einer begeisterten Einwohnerin, die ihre Kenntnisse über das Dorf und das Tal gerne an die Besucher weitergibt.

Christiane Crettaz
Als Kind des Dorfes hat sie mit ihrer Familie die großen Veränderungen miterlebt, die zur Gründung des Ferienortes führten. Dank Christiane Crettaz werden Sie fast alles über das schöne Dorf Chandolin wissen, das dennoch sein ganzes Geheimnis bewahrt.

Praktische Informationen
  • Für jedes Publikum
  • Mindestens 3 Teilnehmer
  • Private Besichtigungen auf Anfrage (gegen Gebühr)
  • Besichtigung auf Französisch (außer der Tour am 17. Juli in französischer und englischer Sprache)
  • Treffpunkt vor dem Tourismusbüro von Chandolin
  • Anmeldungen bis 17:00 am Vortag
  • Die Besichtigung wird vom Verkehrsverein Chandolin angeboten.

Kontact

Office du Tourisme de Chandolin

Verfügbarkeiten