Besuch des Dorfes Fang

  • fangete18-05m-6732999

Präsentation

Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch die Geschichte eines sehr kleinen Dorfes mit großem Charme

Dorfführung durch Gaby Faust Ficher und Yvonne Jollien

Das Dorf, jahrhundertelang ein wichtiger Kreuzungspunkt zahlreicher Wege und später nahezu verlassen, wurde dank seiner Einwohner zu neuem Leben erweckt. Entdecken Sie aussergewöhnliche Orte, die vom Leben im Tal erzählen. Die Kapelle und ein winziges Museumshaus, die Mühle und die Suone, aber auch der Kornspeicher, die Weizenscheune und der Backofen sind wichtige historische Zeugnisse.

Wussten Sie schon, dass die Ausgrabungsstätte Tiébagette mit ihren Überresten, unterhalb von Fang, ein herausragender Gegenstand der archäologischen Forschung ist?

Entdecken Sie die vergangene und heutige Geschichte von Fang – mit einer leidenschaftlichen Einwohnerin, die Besuchern ihr Wissen über das Dorf und das Tal mit Freude vermittelt.

Die Dorfführung wird vom Verkehrsverein Chandolin angeboten.

Praktische Informationen
  • Treffpunkt auf dem Parkplatz von Fang-d'en-Haut
  • Besuch nur auf Französisch
  • Anmeldung erforderlich bis 17 Uhr am Vortag
  • Mindestens 3 Personen - Die Animation wird abgesagt, wenn sich nicht genügend Personen anmelden
Kontakt
Office du Tourisme de Chandolin
+41(0)27 476 17 15
chandolin@anniviers.ch

Verfügbarkeiten

Karte

FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Parking de Fang d’en-Haut
3961
Fang
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 46.24209
Längengrad : 7.57653